PEP Personaleinsatzplanung Software – Für eine bessere Mitarbeiterplanung

PROXIA PEP – Personaleinsatz optimal planen

Personal Einsatz Planung: Der Trend zu immer vielfältigeren und individuelleren Arbeitszeitmodellen ist ungebrochen. Flexibler Schichtbetrieb und situationsabhängige Strategien bei der Mitarbeiterplanung sind in Produktionsbetrieben heute eher die Regel denn die Ausnahme. Herausforderungen, denen sich immer mehr Fertigungs- und Produktionsunternehmen stellen müssen. Wichtig dabei ist, die Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt auch kurzfristig in ausreichender Anzahl zur Verfügung zu haben. Und zwar so, dass der Bedarf optimal gedeckt ist und das Arbeitsgebiet der Qualifikation des Mitarbeiters entspricht. Genau bei diesen Herausforderungen setzt die PROXIA PEP Personaleinsatzplanung Software an. Als Bestandteil von PROXIA MES ist diese Software ein ideales Tool zur Mitarbeiterplanung im Fertigungs- und Produktionsbereich.



Im Personenkalender werden geplante Anwesenheiten definiert. Die möglichen Abwesenheitsgründe können in PROXIA PEP Personaleinsatzplanung Software definiert werden. (Title für Bild mit Mitarbeitplanung benennen)

PEP Personal Einsatz Planung mit Auftragsbezug

Für die detaillierte Planung von Produktionsaufträgen beliefert diese Software PROXIA Leitstand mit Personaleinsatz, Schichtmodellen und Qualifikationsattributen der Mitarbeiter. So kann sofort ein Variieren der Schichtmodelle, z. B. die Einführung einer weiteren Schicht an einem lokalisierten Produktionsengpass per Simulation mit PROXIA Leitstand auf deren Wirkung überprüft werden. Die Mitarbeiterplanung findet so auf einer fundierten Basis statt. Damit treffen Sie wichtige Entscheidungen zum Personaleinsatz auf einer gesicherten Faktenlage.

Fakten & Standards von PROXIA PEP Personaleinsatzplanung Software:

Mitarbeiterplanung - Bedarfsplanung mit Mitarbeiterqualifikation

Schichtplanung

Optimale Schichtplanung durch die PEP Personaleinsatzplanung

Flexibilität bei der Gestaltung von Arbeitszeitmodellen